Gala- und Tanzveranstaltung

Tanztee mit den Fellow Rovers

15.09.2024

17:00 Uhr

>

>

Tanztee mit den Fellow Rovers

Preis

Vorverkauf

15,00€

Karten gibt es auch an der Abendkasse im Schützenhaus Münchberg und in allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Abendkasse

18,00€

Details

Raum: Großer Saal
Tischgruppen (freie Platzwahl)

Beginn: 17:00 Uhr

Einlass: 16:00 Uhr

Schützenhaus Münchberg
Hofer Straße 69
95213 Münchberg

Sie sind eine der letzten Kultbands Oberfrankens und begeistern seit ihrer Rückkehr auf die Bühne im Jahr 2005 ihre alten und neuen Fans in Oberfranken und der Oberpfalz: Die „Fellow Rovers“ werden das Revival der Tanztees der Sechzigerjahre im restaurierten Schützenhaus Münchberg einläuten: Am Sonntag, 15. September, um 17 Uhr startet die Beat-Legende Oberfrankens mit den Beat- und Tanzfreunden zu einer Reise zurück in die goldene Ära der Rockmusik.
Die „Fellow Rovers“ haben Mitte der Sechzigerjahre als erste Band Oberfrankens eine Schallplatte herausgebracht und den oberfränkischen Beat-Band-Wettstreit gewonnen. Die Gruppe trat unter anderem mit Starbands wie The Rattles, The Lords und Casey Jones & The Governors auf. Mittlerweile haben sich die „Fellow Rovers“ – deren Gründungsmitglieder Josef Ullmann und Fritz Hösch nicht mehr leben – um hochkarätige Musiker verstärkt. Als Urgestein spielt Roland Rischawy die Leadgitarre. Bassist Ulrich Schmutzer hat als Profimusiker unter anderem Stars wie Michelle, Costa Cordalis und Bernd Clüver begleitet und Schallplatten des Weltstars Eros Ramazzotti mit eingespielt, Schlagzeuger und Sänger Klaus Rießbeck war in führenden oberfränkischen Cover-Bands wie „Pop nach 8“ aktiv, und Multiinstrumentalist und Sänger Reinhard Hertrich war in bekannten Cover-Bands wie „California“ und zuletzt in der Kultband „Silhouettes“ im Einsatz.

Die „Fellow Rovers“ bieten für ein beat-interessiertes und tanzfreudiges Publikum handgemachte Musik und einen mehrstimmigen Harmoniegesang von hoher Qualität und Nostalgie pur. Die Musikfreunde erwarten Welthits von Gruppen wie Beatles, Rolling Stones, Hollies, Eagles, CCR und Manfred Mann bis Steppenwolf, Kinks, Small Faces, Beach Boys und Troggs.